Volkskunstensemble
Kirchenfenster

Volkskunstensemble singt in der

 

Volkskunstensemble singt in der Kirche

 

Greiz Pohlitz

 

Bild großklicken

Greizer Volkskunstensemble trägt am 14. April 2012 umfangreiches Liedgut in der

 

Pohlitzer Kirche vor.

Wir freuen uns immer wieder auf den Auftritt in der Pohlitzer Kirche. Dieses Jahr sind wir das erste Mal in Pohlitz uns hoffen, das wir bald wieder hier auftreten dürfen, meinte der Chorleiter des Greizer Volkskunstensembles, Karlheinz Naumann. Für die Besucher war es jedes Mal ein besonderes Erlebnis. „Wir haben bereits eine richtige Fan-Gemeinde“, freut sich der langjährige Chorleiter, der das Sommerprogramm 2012 nicht nur dirigierte, sondern auch charmant moderierte, dabei den Musikliebhabern die Werke samt Komponisten vorstellte. Auch an diesem Sonnabendnachmittag wussten die erfahrenen Sänger, mit einem breiten Spektrum – von Volkswaisen über Bach bis zu „I will follow him“ - zu begeistern, stellten ihr Können abermals unter Beweis einschließlich der solistischen Leistungen. Besonderen Beifall erhielten Hannelore und Hans Müller für ihr Duett. Worte zum Schmunzeln trug Helga Schubert in beliebter Mundart vor. In bewährter Weise begleitete Elana Hasanova den Chor am Keyboard.

Mit stehenden Ovationen und vier Zugaben verabschiedete sich der Chor 
 

Diashow Visual LightBox Gallery mit den Volkskunstensemble




  • Unbekannter Künstler:
    volkskunstensemble.mp3