Papierfabrik
Burg Dölau
Greizer-Panorama
Nebenbahn
Wasserwerk
Dahlien
Tierheim
Modell
Poehl
Treff
Schloessertage
Feuerwehr
Triennale
Konfi
Ernte
Kolin
Astronomi
Kalender

 

Sie nannten ihn Mohlsdorf- Express

 

Einfahrt in Greiz

 

Die Greizer nannten ihn Mohlsdorf- Express, den im VEB Waggonbau Görlitz gebauten Dieseltriebzug VT 171, der  im Jahr 1965 zum ersten Mal auf der Strecke Greiz- Neumarkt eingesetzt wurde. Am Sonnabend konnte er bei einem längeren Zwischenstopp auf dem Greizer Bahnhof bewundert werden. Die Sonderfahrt führte von Chemnitz über Greiz nach Weischlitz.

 

 

Am 31.Mai 1997 befuhr der letzte planmäßig verkehrende Reisezug die Eisenbahnstrecke zwischen Greiz und Neumark.

 

Dank an G. H. für die Bereitstellung der Bilder