Papierfabrik
Burg Dölau
Greizer-Panorama
Nebenbahn
Wasserwerk
Musikschule
Orchesterball
Wohnpark
11.11.
Herbstmarkt
Weihnachten
Frost
Händler
Winterzauber
Weihnacht
Weihnachtsmarkt
Kinder
Faschingsumzug
Feuer
Nacht
Stuetzmauer
Demo

 

Junge Nachwuchstalente der Musikschule „Bernhard

 

 

Stavenhagen“ stellen sich vor

 

 

„Blumen hab ich mir bestellt“ sang die kleine Gesangsgruppe der Kreismusikschule „Bernhard Stavenhagen“ zum Auftakt des musikalischen Sonnabendvormittages im Weißen Saal des unteren Schlosses, der unter dem Motto „Tastenzeit-Sangesfreud“ stand.  Die sechsjährigen Emely Wünscher und Gustav Dietzsch stellten als erste Solisten ihr Können am Klavier unter Beweis, gefolgt von Charlotte und Linus Baron, die mit ihrem vierhändigen Spiel auf diesem Instrument gefielen. Insgesamt musizierten 18 Kinder und Jugendliche am Klavier, dem Akkordeon, am Keyboard  sowie als Gesangssolisten und wurden dafür vom Publikum mit reichlich Beifall belohnt. Pädagogin Cirsten Wetzel führte durchs Programm und erklärte unter anderem, dass in der Greizer Musikschule auch versucht wird, die Kammermusik zu fördern und stellte in diesem Zusammenhang das Gesangsduett Clara Schneidenbach und Julienne Keil vor, die am Landeswettbewerb teilnehmen dürfen und das Lied „Und der Hans schleicht umher“ interpretierten. Nach nur einem Jahr Gesangsunterricht stellte sich der Jugendliche Josua Günther mit „O Isis und Osiris“ von W.A. Mozart vor, der ebenso gut ankam wie Elias Amler der das „Ständchen“ von Schubert eindrucksvoll vortrug.

Neben der klassischen Musik standen zum Beispiel auch Titel von Filmmusiken auf dem Programm. Zum Abschluss stimmte die Musikpädagogin Christiane Lorenz  mit allen Teilnehmern und Besuchern den gemeinsam gesungenen Kanon „Singen bringt Freude ins Herz“ an, begleitet am Flügel vom Leiter der Musikschule, Ingo Hufenbach. „Seit zwei Jahren stellen sich die jungen Musiker der verschiedenen Abteilungen vor. Begonnen haben dieses Jahr die Blechbläser. Die Rock-, Popp- und Jazz- Musiker werden sich am 22. Mai auf der Studiobühne der Vogtlandhalle vorstellen“, erklärte Hufenbach abschließend.

 
Diashow
  Visual LightBox Gallery

C. F.