Papierfabrik
Burg Dölau
Greizer-Panorama
Nebenbahn
Wasserwerk
Orchesterball
11.11.
Herbstmarkt
Frost
Händler
Weihnachtsmarkt
Kinder
Faschingsumzug
Feuer
Stuetzmauer
Demo
Ladies
City
Promi

180° Panoramabilder der Stadt Greiz

Greiz, den 4. Juli 2010




Anleitung

Das Panoramabild können Sie mit der Maus über die Steuertastatur steuern. Über die Taste Abspielen (Play) läuft das Bild um 180° und schaltet am Bildende um auf Rücklauf.
Durch Anklicken der ersten Taste wird das Bild auf Bildschirmgröße geöffnet. Sie können auch mit dem Mausrad ins Bild und zurück zoomen.

Für einen absoluten Panoramablick als V o l l b i l d wird eine gute Grafikkarten benötigt .

Sollte das Panoramabild nicht wieder gegeben werden, fehlt bei Ihnen der Flash Player.
Den kostenlosen Adobe Flash Player können Sie auf diesen Link runterladen und installieren.




Panorama-Steuertastatur


1 ( V o l l b i l d ) ,
2 (Nach links), 3 (Nach rechts), 4 (Nach oben),
5 (Nach unten), 6 (Einzoomen), 7 (Auszoomen),
8 (Abspielen bzw. Pause)



Blick auf die Greizer Schlösser

Panorama Greiz

Das Greizer Stadtpanorama

Klicken Sie zum Vollbild auf  Taste 1 und zum Abspielen auf die Taste 8  (Play), Tastaturbeschreibung siehe oben




Blick vom Schloss auf die Stadt Greiz

Stadtblick

 
 
Sie können auch mit der Maus ins Bild zoomen




Panorama mit Blick auf die Stadt Greiz

Greiz Pano




Blick vom Leitenberg

Neues Panorama 1

180° Panoramablick auf die Höhenlagen von Greiz

Klicken Sie zum Vollbild auf  Taste 1 und zum Abspielen auf die Taste 8  (Play), Tastaturbeschreibung siehe oben




Zoomen Sie im Panoramabild von Greiz

   

Klicken Sie links auf das Bild, und es, öffnet sich ein
Panoramabild der Stadt Greiz. Aufgenommen
wurde das Bild vom oberen Schlossturmfenster.
Beim Öffnen des Bildes erscheint eine
Weitwinkeleinstellung, klicken Sie aber in das Bild,
wird es aufgezoomt und Sie können mit der Maus
durch das ganze Bild zoomen.
Beim erneuten
Reinklicken kommen Sie wieder auf das Grundbild
zurück.
Zurück zur Website klicken Sie links oben
auf den grünen Pfeil.