Modellflug
Greizer Park
Oldtimer
Spechte
Sommerfest
Leitenberg
Bach
Wanderung
Friedhof
MC

 

Der Greizer Wanderverein lädt alle Wanderfreunde

 

aus Greiz und Umgebung ein

 

 

Der Greizer Wanderverein lädt alle Wanderfreunde aus Greiz und Umgebung zur 5. Volkssportwanderung „Greizer Herbstwanderung“ ein, die am 22.September stattfinden wird. Treffpunkt ist am Wanderheim.

Neben den markierten und geführten Wanderungen gibt es erstmals im Rahmen des Projekts „Outdoor-Kids“ eine zusätzliche sechs Kilometer lange Kinderwanderung.

Auf der geführten Wanderung, die zu einem separaten Kontroll- und Verpflegungspunkt auf den Tempelwaldsportplatz führen wird, sollen den Mädchen und Jungen unterwegs auf spielerische Art grundlegende Kenntnisse über Natur, Naturschutz oder über die Orientierung im Freien vermittelt werden. Jedes Kind erhält im Anschluss eine Urkunde der Deutschen Wanderjugend.

Wanderfreunde erhalten am Ende tolle UrkundenUnterstützung erfährt der Verein durch den Vogtländischen Gebirgs- und Wanderverein, der Kreissportjugend und des 1. FC Greiz, der für alle Teilnehmer auch eine Überraschung bereithalten wird Die Wanderung ist für Fünf- bis Zehnjährige geeignet. Start ist um 9.30 Uhr am Wanderheim.

 

 

Für alle anderen Wanderfreunde gibt es wieder zwei markierte und eine geführte Wanderung. Alle drei führen durch die nördlichen Höhenlagen der Stadt nach Gommla zum Kontrollpunkt. Die Wanderfreunde, die individuell markierten Strecken absolvieren möchten, können zwischen einer 15 oder 22 Kilometer langen Wanderung wählen. Der Start erfolgt zwischen 7.30 Uhr und 9 Uhr. Die geführte Wanderung über neun Kilometer Länge, startet um 9 Uhr an gleicher Stelle.

tärken können sich die Wanderfreunde mit wandertypischer Verpflegung am Kontrollpunkt oder am Ziel im Wanderheim bei selbstgebackenem Kuchen oder einem Imbiss. Hier erhält auch jeder Teilnehmer eine Urkunde. Ende der Veranstaltung ist um 15 Uhr.

 

C. F.