Feuer
Spielemarkt
Umzug
Karat
Festmeile
Künstler
Sekt
Modellflug
DKW
Greizer Park
Oldtimer
Reinsdorf
Ausstellung
Tanzunart
Teilemarkt
Pest
Fasching
Ostern
Kreis
Nahmacher
Spechte
Promi
EV
Tragschrauber
Demo

 

Turbulentes Treiben auf der Festmeile des

 

 

Park- und Schlossfestes

 

 

Majestäten stellen sich zum Park- und Schlossfest vor

 

Mit Böllerschüssen vom Oberen Schloss wurden am Sonnabendmorgen die Bürger der Stadt von der Greizer Schützengesellschaft 1990 e.V. geweckt. Jedes Jahr ist das Anprägen des Festtalers aus Messing, Kupfer und Zinn durch den Münzmeister Patrick Simm für die Zuschauer ein besonderes Erlebnis. „Die Silberprägungen des 19. Festtalers sind wie in jedem Jahr mit 300 Stück limitiert“, erklärte dabei Simm den interessierten Zuschauern.

„Die Show beginnt“ hieß es auf der Bühne des Schlossgartens. Ein buntes Programm gestalteten die Grundschule Greiz-Pohlitz. der Hainberger Sportverein, die Sektion Eiskunstlaufen mit Darbietungen aus den Bereichen Athletik & Ballett, das Promotion Team der 29. Internationalen Thüringen-Rundfahrt der Frauen wurde mit Spannung erwartet, die Akrobatikgruppe „Die Capolos“ begeisterte und  der Greizer Judoclub e.V. zeigt einen Querschnitt aus dem Trainingsprogramm aller Altersklassen. Der Tanzkreis Grün Weiß stellte sich ebenso vor wie der Tanzsportverein Greiz und das Jazz-Werk. Unter den insgesamt 130 Händlern, Kunsthandwerkern und Ausstellern entlang der gesamten Vergnügungsmeile konnten sich die Besucher auch am Stand der Ostthüringer Zeitung informieren. Über den Erhalt des Tiergeheges Waldhaus informierte der Förderverein auf dem Puschkinplatz. Am Stand des Deutschen Roten Kreuzes des Landkreises war ein Wissenstest angesagt. Im Hof des Unteren Schlosses spielte die „Dixiland Six Jazz Band“, organisiert von der Gaststätte „Harmonie“ und dem Autohaus Schweiger. Mit Schunkelrunden und jeder Menge Spaß mischten zum ersten Mal die Künstler des Hilmo-Stad’l mit Eberhard Hertel, den Zwillingen Claudia & Carmen aus Dresden und Freddy Albers den Markt auf. Am Abend begeisterte die Showband „Nightfever“ im Schlossgarten.  Mit der After-Show-Veranstaltung „musikstil:ost“ ließen die Nachtschwärmer in der Vogtlandhalle den turbulenten Tag ausklingen.

 

Diashow 
  Visual LightBox Gallery

 

 

Mit einem zünfitigen Feuerwerk endete das

 

Greizer Park- und Schlossfest

 

 

 

Fotos: C. Freund