Vogtlandperle
Stadtbrand
Dr.Rathenau-Platz
Puschkin- Platz
Stadtbrand 1908
A. Bebel-Straße

 
 

Veränderungen am Regentenplatz zum Rathenauplatz

1903-04 erfolgte mit großem Aufwand die unterirdische Verlegung der Gräßlitz vom Regentenplatz rechts am Gerichtgebäude vorbei, über den Küchengarten des Unteren Schloßes in die Elster. Nach der Verlegung der Gräßlitz konnte man das alte Bachbett auffüllen und zu ordentlichen Straßen ausbauen, die die Stadt auch dringend brauchte. Diese neue Straße wurde dann Jahrzehnte lang als B 94 betrieben.