Alaunwerk
Holzbrücke
Teufelskanzel
Neumühle
Schlötengrund
Bildhaus
Märchenwald
Waldhaus Herbst
Wünschendorf
Vogtlandbrücken
Pöhl

 

Wanderung ab Bildhaus

 

 

Waldgaststätte Weidmannsruh

 

Alle Bilder groß klickbar

Wanderung von Bildhaus
Man kann sehr unterschiedlich nach Bildhaus kommen. Der kürzeste Weg ist mit dem Auto über die Straße von Reudnitz in Richtung Teichdorf. Das ist eine herrliche Asphaltstraße durch den Greizer Wald. Im Volksmund auch Waldautobahn genannt. Auf einer größeren gekennzeichneten Kreuzung biegen wir rechts nach Bildhaus ab, nach ca. 500 m sind wir auf den Parkplatz angekommen.

Bildhaus besteht nur aus ein paar Häusern und der Gaststätte Weidmannsruh. Wir gehen links auf der Asphaltstraße an der Gaststätte vorbei. Die Straße ist für Autos gesperrt, und verläuft wunderschön mitten durch den Wald, ist für Fußgänger, aber auch für Radfahrer und Inlineskates bestens geeignet, da sie nur leichte Höhenunterschiede hat.

 

Eingang Weidmannsruh

Hier kann man gut einkehren und im Sommer ist auch der Biergarten geöffnet. Neben der Gaststätte befinden sich eine kleine Hubertuskapelle und ein Spielplatz.
   
 

Hubertuskapelle und ein Spielplatz.

 

Hubertuskapelle

 

Von der Waldgaststätte kommt man nach ca. 2 km an den kleinen Seerosenteich, hier laden auch 3 Bänke zur Rast ein und es gibt auch eine kleine Schutzhütte.

 

Seerosenteich

Nach einer kleinen Rast am Seerosenteich biegen wir nach rechts ab, dort steht ein Schild zum Elferteich 1,2 km. Nach ca. 100 m biegen wir wieder nach rechts ab und kommen nach ca. 1,1 km zum Elferteich.

Dieser wurde früher als Wasserspeicher zum Holzflößen erstellt. Wer lang genug am See verweilt hat manchmal auch das Glück eine Elfe zusehen. Der See wird im Sommer gern von den FKK-Freunden zum Baden aufgesucht. Aus diesem Grund nennt man ihn auch den Elfenteich. Wir gehen den Weg weiter und biegen auf der nächsten Hauptweg nach rechts ab und sind nach ca. 1 km wieder an der Gaststätte Weidmannsruh angekommen.

 
   
Elferteich
 

Dieser Wanderweg ist ca. 5 km lang, und stellt belastungsmäßig keine hohen Ansprüche.

Wem dieser Weg zu kurz ist, kann auch vom Parkplatz Waldhaus in Richtung Schlötenteich und von dort über den Sandwiesenweg nach Bildhaus wandern. Alle Wanderwege sind gut ausgeschildert.

Wanderung von Waldhaus zum Schlötengrund

 

Sie können sich auch auf der Webseite Weidmannsruh informieren: Link